GO UP

Teletravel in Arusha

Abscheider
Preis 1789€ 4 Wochen
Nach unten blättern

Teletravel in Arusha

1789€ pro Person
Arusha, das "afrikanische Genf"

Der Ngorongoro-Krater, ArushaArusha ist vor allem die "Hauptstadt" für Safaris in Nordtansania.

Die ideale Lage in der Nähe der wichtigsten Nationalparks und die bergige Umgebung mit dem spektakulären Krater des Mount Meru, der sich über der Stadt erhebt, machen die Stadt zu einem idealen Aufenthaltsort. Trotz der Nähe zum Äquator herrschen in Arusha aufgrund der Höhenlage von 1400 m das ganze Jahr über sehr angenehme Temperaturen mit einem Durchschnitt um 25 °C. Arusha ist heute eine der wohlhabendsten Städte Tansanias. Es ist auch eine multikulturelle Stadt mit einer Bevölkerung gemischter Herkunft: einheimische Bantu-, arabisch-tansanische und indisch-tansanische Bevölkerung sowie eine kleine europäische und weiße amerikanische Minderheitsbevölkerung.

Tag 1: Ankunft in Arusha

Empfang durch den deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen Kilimanjaro und Transfer zu Ihrer Unterkunft in Arusha.
Briefing (2-3 Stunden) über die Umgebung der Wohnung (Rundgang durch das Viertel/die Stadt, um Geschäfte, Dienstleistungen usw. zu identifizieren).
Mittag- und Abendessen zur freien Verfügung. Übernachtung in Ihrer Unterkunft.

Tag 2; Tag 29: Arusha

Freie Tage ohne Reiseleiter oder Fahrzeug.
Freies Frühstück, Mittag- und Abendessen.
Übernachtungen in Ihrer Unterkunft.

30. Tag: Abreise aus Arusha

Check-out zu der von der Unterkunft festgelegten Zeit.
Transfer zum Flughafen Kilimanjaro für Ihren Rückflug.
Frühstück, Mittag- und Abendessen zur freien Verfügung.

  • Reiseziel
  • Eingeschlossen
    Zugang zu unserer mobilen App
    Umfassende Begleitung durch das Teletravel-Team
    Aktivitäten (falls erwähnt)
    24-Stunden-Betreuung während des Aufenthalts bei besonderen Fragen/Problemen/Wünschen
    Hosting
    Liste von Coworking Spaces
    Transfer zur Unterkunft (falls erwähnt)
  • Nicht inbegriffen
    Reiseversicherung
    Persönliche Ausgaben
    Mahlzeiten (sofern nicht erwähnt)
    Transport (Flüge, Züge...)
1
Ausflüge inklusive:
Kochkurs mit Mama Mary (1/2 Tag)
Kochkurs in Tansania

Mama Mary ist gebürtige Massai und teilt großzügig das kulturelle und traditionelle Erbe, das sie von ihrer Familie erhalten hat. Ihr Haus liegt am Rande der Stadt Arusha, ist sehr schön mit Kunstgegenständen dekoriert und von einem wunderschönen Gemüse- und botanischen Garten umgeben. Mama Mary wird in ihrem Haus und/oder in einem geschützten Bereich im Freien einige Kochgeheimnisse mit Ihnen teilen. Sie wird Ihnen zeigen, wie Sie verschiedene traditionelle tansanische Gerichte zubereiten, bei denen die Produkte aus ihrem Garten und die vielen Gewürze, die sie anbaut, im Mittelpunkt stehen. Anschließend teilen Sie diese unvergessliche Mahlzeit mit ihr! Wenn Sie an einem Sonntag oder Donnerstag kommen, wäre es auch denkbar, den örtlichen Markt zu besuchen, um einige Produkte zu kaufen.

Trekkingtag am Fuße des Mount Meru (1 Tag)

Wandern am Mount Meru, TansaniaDer Mount Meru ist ein beeindruckender Gipfel von 4,562 m im Herzen des Arusha-Nationalparks. Nach einigen Formalitäten mit den Parkbehörden am Momella Gate beginnen Sie Ihre Trekkingtour durch den Busch des Parks, begleitet von einem bewaffneten Ranger. In dieser recht offenen Vegetation werden Sie wahrscheinlich Giraffen, Büffel, Zebras, Warzenschweine, Colobus-Affen, zahlreiche Vögel und vielleicht sogar Elefanten in freier Wildbahn in ihrem natürlichen Lebensraum antreffen. Die Dauer des Ausflugs beträgt 7 Stunden ungefähr, mit einem Picknickstopp.

Safari im Tarangire-Nationalpark (2 Tage)
Afrikanischer Elefant, Loxodonta africana, Tarangire-Nationalpark, Tansania

In der Savanne und im Buschland des fast 3.000 km2 großen Tarangire-Nationalparks lebt eine große Anzahl von Tieren. In der Trockenzeit, wenn das Wasser des Tarangire-Flusses die Tiere aus der gesamten Region anzieht, ist ihre Zahl besonders hoch und steht nach der Serengeti an zweiter Stelle. Dazu gehören unter anderem Zebras, Büffel, Gnus, Bubals und große Kudus. Der Tarangire-Nationalpark ist jedoch hauptsächlich für seine große Anzahl an Elefanten und seine majestätischen Affenbrotbäume bekannt. Außerdem ist er ein Paradies für die Vogelbeobachtung mit über 550 aufgelisteten Arten.

Am ersten Tag holt Sie Ihr Fahrer und Reiseleiter früh am Morgen ab und Sie fahren in den Park, der etwa zwei Stunden von Arusha entfernt liegt. Sobald Sie den Park betreten, beginnen Sie mit Ihrer Fotosafari. Die Nacht verbringen Sie in der Tarangire Osupuko Lodge, die sich direkt neben dem Haupteingang des Parks befindet.

Die geräumigen Bungalows mit eigenem Bad wurden so gestaltet, dass sie durch ihre großen Fenster die Schönheit des Parks ins Innere holen. Sie sind außerdem mit Terrassen ausgestattet, von denen aus man oft die Tiere beobachten kann, die unterhalb der Lodge durch den Busch streifen, oder den Sonnenaufgang bewundern kann. Die Lodge bietet außerdem eine Lounge, eine Bar, ein Restaurant und einen Swimmingpool.

Am zweiten Tag setzen Sie Ihre Safari im Park fort und fahren wenn möglich in den südlichen Teil, der andere, aber ebenso schöne Landschaften und eine große Vielfalt an Tieren zu bieten hat, die Sie beobachten können. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Arusha zurück.

Standort der Tour

Arusha
Unterkunft

Das Wohnheim liegt im Westen der Stadt in einer grünen Umgebung und bietet Unterkünfte mit kostenlosem WLAN, Flachbild-Satellitenfernseher, Essbereich, voll ausgestatteter Küche, Badezimmer mit Dusche und Terrasse.

Der Komplex bietet darüber hinaus einen Außenpool, einen Garten und Privatparkplätze.

Das Zentrum von Arusha liegt ca. 7 km von der Unterkunft entfernt und ist mit dem Fahrrad, Tuk-Tuk oder Piki-piki (Motorradtaxi) leicht zu erreichen.

Preise:
  • Arusha-Paket: 1789€ pro Person für 4 Wochen ( Doppelbasis)
  • Paket in Arusha: 2450€ pro Person für 4 Wochen ( einfache Basis)
Einschlüsse :
  • Unterkunft in Arusha für 4 Wochen; Wifi in der Unterkunft inklusive.
  • Die erwähnten Aktivitäten "inbegriffen".
  • Liste von Coworking Spaces - Maßgeschneiderte Begleitung durch ein Teletravel-Mitglied, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Reise vorzubereiten
  • 24-Stunden-Kurierdienst, der Sie während Ihres Aufenthalts unterstützt
  • Zugriff auf die mobile Anwendung nur für Sie: Tipps, gute Pläne, Kontakt...
  • Zugang zu unseren Online-Plattformen: Your Local Eye und MyDeskAway
Nicht enthalten:
  • Transport
  • Die Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
Zusätzliche Dienstleistungen :
  • Möglichkeit, Sprachkurse zu besuchen
  • Ein Auto mieten
  • Beratung im Arbeitsrecht durch unseren Partner SR Conseils
Anmerkungen:

Wir können dieses Angebot nach Belieben ändern.

Dieses Teletravel-Programm wurde entwickelt, um Ihnen ein möglichst umfassendes Erlebnis zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf der Begegnung mit den Einheimischen liegt.

Alle Leistungen sind vorbehaltlich der Verfügbarkeit und werden so bald wie möglich bestätigt. Falls eine Leistung an den gewünschten Terminen nicht verfügbar ist, wird Ihnen eine Alternative angeboten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Teletravel-Team unter maeva@myteletravel.com.